Ein spannender Arbeitstag im Einsatzgebiet Marketing

 
Guten Tag liebe Leser! Mein Name ist Niklas Grenz und ich befinde mich zurzeit in meinem letzen von zwei Ausbildungsjahren bei der Deutschen Vilomix. Mit diesem Beitrag möchte ich gern (im Zuge meiner Facharbeit) auf Vilomix als Industriebetrieb aufmerksam machen, der seit Jahren
erfolgreich in den Berufen Industriekaufmann/-frau und Fachkraft für Lagerlogistik ausbildet.
 
 
Mein Arbeitstag beginnt um 08:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr. Seit Februar bin ich nun in meinem Einsatzgebiet für die Abschlussprüfung, in der Abteilung Marketing/Werbung, tätig. Für meine Facharbeit habe ich mir den Marketing-Bereich Social Media (speziell Facebook) ausgesucht. Dabei prüfe ich die Relevanz eines Facebook-Profils für die Vilomix.
 

Warum Marketing?

 
An diesem Bereich hat mich vor allem die sehr abwechslungsreiche Arbeit und das freie, selbstständige und kreative Arbeiten interessiert. Außerdem war der Bereich Marketing und Absatz für mich schon in der Schule am "greifbarsten". Jeden Tag warten neue und interessante Aufgaben auf mich. Im Folgenden werde ich nun nur eine kurze Zusammenfassung eines möglichen Tagesablaufs beschreiben.
 

Enge Zusammenarbeit mit dem Außendienst


Diese Woche stand bei uns im Haus eine Tagung aller Außendienstmitarbeiter mit der Technisch-Wissenschaftlichen Abteilung (TWA) an. Dies bedeutete sehr viel Arbeit in der Abteilung Marketing, da diese eng mit den insgesamt 20 Außendienstmitarbeitern zusammenarbeitet.
 
Häufig werden zahlreiche Werbeunterlagen zu zahlreichen Veranstaltungen angefordert, auf denen die Außendienstler die Vilomix vertreten und neue Kontakte und Erkenntnisse auf dem Futtermittelmarkt sammeln. Und wenn schon mal alle Mitarbeiter des Außendienstes im Haus sind, wollen diese natürlich so viel wie möglich an Werbeunterlagen für noch folgende
Veranstaltungen gleich mit im Auto verstauen. Das spart Zeit und Kosten.
 
Zum Schluss werden alle gewünschten Werbematerialien an den Außendienstmitarbeiter übergeben. Die Veranstaltung wird auch auf der Homepage im Bereich "Termine" veröffentlicht. Wir beschreiben aktuelle Produktneuheiten und nennen den Außendienstler, der zu einem Besuch auf dem Messestand einlädt.
 
 
 

Meine Arbeitsaufträge

 
Unter anderem war ich damit beauftragt, individuell aufgebaute Prospektmappen in hohen Stückzahlen bereitzustellen. Des Weiteren wurden viele Werbegeschenke (Kugelschreiber, Flaschenöffner, Arbeitshandschuhe) sowie Ausstellungsmaterial (z.B. Poster, Banner, Fahnen, Tische) speziell für Veranstaltungen in ganz Deutschland angefragt. Da heißt es: den Überblick bewahren! Viel zu tun (und zu laufen..) also. Natürlich gibt es da auch "Ausnahme-Wochen". Arbeiten im Marketing bedeutet auch viel Vorbereitung und Konzeptentwicklung mit der TWA. Mit Hilfe des internen CRM-Systems werden Adressen von Firmen oder Landwirten verwaltet und z.B. für Einladungen für Messen durch Mailings benutzt.

Mein persönliches Fazit

 
Der Bereich Marketing ist ein abwechslungs-reiches Einsatzgebiet. Deshalb fühle ich mich hier wohl. Der Vilomix liegt sehr viel an der Ausbildung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter. Ein starkes Unternehmen und toller Ausbildungsbetrieb.
 
 
 
 
Ich hoffe dieser kleine (?) aber feine Beitrag hilft jungen, noch suchenden Menschen bei der Wahl ihres zukünftigen Ausbildungsbetriebes. Sollte Interesse an einer Ausbildung bestehen, ist unsere Personalabteilung unter Leitung von Frau Elisabeth Kröger-Beckmann gerne behilflich.
Alles Gute und viel Erfolg!
 
 
 
 
 
Elisabeth Kröger-Beckmann
Leitung Personalwesen
 
Telefon: 05493 9870-28
Telefax: 05493 9879-28
 
 
 
 
 

Vilomix ... damit´s Futter stimmt!

Vormischungen • Mineralfutter • Spezialprodukte • Einzelkomponenten • VilomixfermBiogas