Milchviehfutterkosten senken

Futterkosten runter mit VILOMIN® ProtiSpar® und ProtiSpar® ÖVO

Die aktuellen Milchpreise sind für die Milchviehhalter nicht erfreulich, vielfach ist eine kostendeckende Milchproduktion nicht möglich.
 
 Deshalb:
 

Futterkosten bei gleicher Leistung einsparen

 
Eine praxiserprobte Möglichkeit das eingesetzte Futterprotein (Soja, Raps)
besser auszunutzen ist der Einsatz des patentierten Futterzusatzes ProtiSpar,
der mit Hilfe von ätherischen ProtiSpar Futterkosten senkenÖlen die Proteineffizienz im Pansen verbessert, Stickstoffverluste verringert und zu einem höherem Eiweissangebot auf Dünndarmebene führt. So kann mit Hilfe von ProtiSpar teures Eiweisskonzentrat eingespart werden bei gleichzeitig positiven Effekten für die Umwelt und Tiergesundheit.
 
 
Informieren Sie sich mit der neu zusammengestellten Produktinformation:

 ProtiSpar  7 x Ja
 nachhaltig & umweltschonend

 

Ja  geeignet für konventionelle und
        biologische Betriebe
Ja  Einsparung von Soja- und Rapsschrot
Ja  minimiert Stickstoffverluste
Ja  wirtschaftlicher Vorteil von 10 bis 15 Cent pro Kuh und Tag
Ja  positiver Effekt auf die betriebliche Nährstoffbilanz
Ja  nachweisbarer Emmissions (NH3)-minderungseffekt
Ja  reduziert die Phosphat (P2O5 )-belastung

 
 
Zur Wirkungsweise und weitere Erfahrungsberichte
lesen sie gerne hier nach.
 
Für weitere Informationen oder ein persönliches Gespräch wenden Sie 
sich bitte an unseren Fachberater vor Ort,  Herrn J. Gozewijn M. Janssen
oder Herrn Lukas Obermeyer.

J. Gozewijn M. Janssen
Beratung Wiederkäuer

Telefon: 05493 9870-57
Telefax: 05493 9879-57
gjanssen@vilomix.de
 

 Lukas Obermeyer
Beratung Wiederkäuer
 
Telefon: 05493 9870-52
Telefax: 05493 9879-57
 
 

Vilomix ... damit´s Futter stimmt!

Vormischungen • Mineralfutter • Spezialprodukte • Einzelkomponenten • VilomixfermBiogas