Silo-Perfekt

Ein Siliermittel zur GärfutterbereitungVilomix-Myco-Ad-a-z-Mycotoxine

mit Vielfach - Effekt

 
 
Silo-Perfekt schafft beste Voraussetzungen für
einen günstigen Gärverlauf und gute Haltbarkeit
des Siliergutes durch:
 
- Senkung des pH - Wertes im Futterstock
- Weniger Verluste an den Randzonen
- Förderung der Milchsäurebildung
- Verhinderung von Fehlgärungen
- Schutz gegen Nachgärungen
 
 
Mit Silo-Perfekt wird das Siliergut einfach und sicher konserviert. Die Voraussetzung dafür bietet die spezielle Zusammensetzung: Eine abgestimmte Kombination aus Salzen der Ameisen- und Propionsäure bewirkt eine rasche pH-Wert-Absenkung, hemmt die Bildung von Essig- und Buttersäure und wirkt selektiv auf die Mikroflora im Gärfutter. Leicht vergärbare Kohlenhydrate unterstützen die rasche Milchsäurebildung.
 
Silo-Perfekt macht das Gärfutter schmackhafter und gehaltvoller.

Silo-Perfekt enthält nur futtermittelrechtlich zugelassene Träger- und Zusatzstoffe.
 
Ob leicht- oder schwersilierbare Grünfutterpflanzen, Silo-Perfekt kann die notwendige Sorgfalt bei der Gärfutterbereitung nicht ersetzen.
Voraussetzung für die Wirksamkeit von Silo-Perfekt ist eine sorgsame Zerkleinerung, gleichmäßige Verteilung, gute Verdichtung und luftdichte Abdeckung des Siliergutes. Dann wird Silo-Perfekt bei richtiger Dosierung zum Problemlöser bei der Gärfutterbereitung.
 
 
Unsere Empfehlung:
 
1. Leichtvergärbares Siliergut (Silomais - Herbstzwischenfrüchte) 1,5 - 2,0 kg Silo-Perfekt je m³ Siliergut vor dem Verdichten gleichmäßig in das Gärfutter einarbeiten.
Für Silagen, die noch in der kalten Jahreszeit ver-füttert werden, genügt eine Oberflächen- und Rand-zonenbehandlung. Dabei werden 30 cm tief je m2 etwa 1.000 g Silo-Perfekt eingearbeitet.
 
2. Schwerer vergärbares Siliergut (Grassilage - Klee - Luzerne -Winterzwischenfrüchte) 2,5 - 5,0 kg Silo-Perfekt je m³ Siliergut - je nach Trockensubstanzgehalt und Sperrigkeit des Materials - vor dem Festfahren gleichmäßig in das Gärfutter einarbeiten.
 
 
Für zusätzlichen Schutz der Oberfläche und Anschnittfläche sind etwa 1.000 g Silo-Perfekt je m² anzuwenden.
 

Prod.Nr.: 41299, Abpackung: 25 kg gesackt

 
 
 Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 
Andreas Rinne
Leitung Werk Hess. Oldendorf,
Produktberatung VilomixfermBiogas
 
Telefon: 05152 9459-16
Telefax: 05152 9459-33