Erfahrungsberichte RoCoSal plus

 
Milchviehbetrieb Klaus und Christa Brüning
49451 Holdorf 
 
 
341 Milchkühe  
Ø  Milch 8.850 kg
Fett 4,15 %
Eiweiß 3,60 %
 
 
 
 
 
"Ab dem 4. Tag nach der Geburt bekamen unsere Kälber Durchfall, teilweise ziemlich stark. Auch Verluste blieben nicht aus. Die Ergebnisse mit RoCoSal plus Kälberpaste sind sehr gut. Wir halten uns an die Fütterungsempfehlung und können seitdem auf den Einsatz von Medikamenten verzichten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr interessant! Das Produkt hat mich wirklich überzeugt."
(Klaus Brüning)
 
 
Agrargenossenschaft Mauderode
99734 Nordhausen
 
140 Milchkühe  
Ø Milch 9.300 kg
 
 "Etwa 7 Tage nach der Geburt traten bei den Kälbern Durchfälle auf; diese führten auch zu Verlusten. Mit RoCoSal plus Kälberpaste direkt am 1. Tag nach der Geburt und den darauf folgenden 4 Tagen hatten die Tiere keine Durchfälle mehr. Die Aufnahme direkt ins Maul ist sehr gut und kostet wenig Zeit. der finanzielle Aufwand hält sich im Rahmen; wir werden es künftig weiter einsetzen".
(Herr Dittmer)
 
 
Milchviehanlage in Brandenburg
 
1.650 Milchkühe  
Ø Milch 10.050 kg
Fett 4,00 %
Eiweiß 3,38 %
 
"Bis zum 7. Tag werden die Kälber in Einzelboxen gehalten; danach in Gruppenhaltung untergebracht. Hier treten die Durchfälle auf; hauptsächlich verursacht durch E-Coli. Zusammen mit den Mitarbeitern der Anlage haben wir RoCoSal plus Kälberpaste getestet und ab dem 5. bis zum 10. Tag eingesetzt. Die Handhabung ist einfach, der Aufwand minimal und das Ergebnis...sehr gut!"
(Dirk Trimpe,Tierarzt)
 
 
Agrargenossenschaft Rhön
98693 Martinroda
 
 
350 Milchkühe  
Ø Milch
8.500 kg
 
 
 
"Vor allem Coli und Rota-Coronaviren machen uns zu schaffen. 2 bis 3 Tage nach der Geburt tritt ein breiiger, wassriger Durchfall auf. Wir haben auf Medikamente verzichtet und nur RoCoSal plus Kälberpaste verabreicht. Das Ergebnis? Gut!"
(Herr Jacob)
 
 
Zuchtbetrieb Heinrich Heinrichsmeyer Gut Drostenhof
32699 Extertal
 
80 Milchkühe  
Ø Milch 10.000 kg
 
 
 
"Die Kälberdurchfälle, 4 bis 5 Tage nach der Geburt, waren sehr stark und agressiv. Tierverluste konnten nicht vermieden werden (austrocknen, verhungern). Wir waren skeptisch, aber mit  RoCoSal plus Kälberpaste haben wir keine Durchfälle und keine Verluste mehr gehabt. Medikamente brauchten nicht mehr eingesetzt werden. Sie ist, ohne viel Aufwand, einfach zu verabreichen."
(Herr Heinrichsmeyer und Tochter)
 
 
Milchviehbetrieb Huppers
37127 Jühnde
 
137 Milchkühe  
Ø Milch 9.000 kg
Fett 4,20 %
Eiweiß 3,45 %
 
"Wie viele meiner Berufskollegen haben auch wir mit Coli und Rota-Coronaviren zu tun, anfangs stark breiig, später wässriger Durchfall; trotz ausreichend Biestmilch! Auch der Einsatz von Medikamenten hat Verluste nicht verhindern können. Meine Meinung: RoCoSal plus Kälberpaste einfach, schnell und sehr gut!"
(Herr Huppers)
 
 
 
 
 
 
 

Nehmen Sie noch heute mit Herrn Janssen oder Herrn Menge Kontakt auf.

 
 
 
         Josef Menge  
         Beratung Wiederkäuer 

         Telefon: 05493 9870-47
         Telefax: 05493 9879-57 
         jmenge@vilomix.de
 
 
 
         J. Gozewijn M. Janssen
         Beratung Wiederkäuer

         Telefon: 05493 9870-57
         Telefax: 05493 9879-57
         gjanssen@vilomix.de