VILOMIN® Vitapork

 

Neue Energie für mehr

Vitalität und Leistung

 
Vitapork ist eine Weiterentwicklung von Vitamast
 
 
 

Problemstellung im Schweinebestand:

Verschiedene Ursachen sind Auslöser für Leistungsdepressionen in der
Ferkelaufzucht und Schweinemast: z. B. Einstallen von Zukaufferkeln,
Umstallungsstress, Futterwechsel, unterschwellige Infektionen. Erste
Anzeichen hierfür:
  • blasse Tiere
  • Fressunlust
  • Apathie
  • verstärkte Aggressivität
 
 

Maßnahmen Management/Haltung:

  • Reinigung und Desinfektion der Ställe
    (auch Fliegen- und Schadnagerbekämpfung)
  • Genaue Diagnostik durch den betr. Tierarzt
  • Temperaturkontrolle bei den betroffenen Tieren
 
 

Die Lösung ist Vitapork:

 
Vitapork ist die Weiterentwicklung von Vitamast.Der gezielte Einsatz in Stress- bzw. Problemsituationen verbessert rasch die Vitalität und Immunität.
 
Vitapork regt gezielt den Stoffwechsel an. Die hohe Schmackhaftigkeit bewirkt eine bessere Futteraufnahme der abgerundeten Wirkstoffkombination.
 
Der positive Effekt auf die Gesundheit wirkt somit doppelt evtl.
Leistungseinbrüchen entgegen.
 
 

Einsatz bei Ferkeln + Mastschweinen:

 
a) Beim Auftreten von Erkrankungen empfehlen wir bei kurzer Medikation
    (3-5 Tage) die gleichzeitige Verabreichung von 100 g Vitapork pro Tier und
    Tag für 3 Tage.
    Bei einer längeren Medikationsdauer, sollte Vitapork zusätzlich am
    Behandlungsende für 3 Tage mit 100 g pro Tier und Tag gegeben werden.
 
b) Bei der Einstallung von Zukaufferkeln oder nach der Umstallung bzw. bei
    Leistungsminderungen wird Vitapork an 3 Tagen mit 100 g je Tier und
    Tag gefüttert.

 
 

Einsatz bei Zuchtsauen:

 
c) Bei akutem Milchmangel 200 g Vitapork pro Tier und Tag für
    2 - 3 Tage verabreichen
  
 
 

Vorteile durch das neue Vitapork:

  1. Vitalisierung der Tiere in Stresssituationen durch die sichere
    Aufnahme einer abgerundeten Wirkstoffkombination.
  2. Abpufferung des im Stress entstehenden Energiedefizits
    durch die Bereitstellung leicht verfügbarer Kohlenhydrate.
  3. stärkt Herz und Kreislauf durch Vitamin E
  4. Die bakterielle Darmflora wird auf natürlichem Wege
    stabilisiert.
  5. erhöht die Widerstandskraft gegenüber Infektionen
  6. bei akutem Einbruch der Milchleistung schnelle
    Stabilisierung des Stoffwechsels


Weitere Informationen


Für weitere Informationen oder ein persönliches Gespräch wenden Sie sich bitte an unseren Fachberater vor Ort oder Herrn Dr. Arndt Schäfer.
 

Dr. Arndt Schäfer
Beratung Schwein

Telefon: 05493 9870-44
Telefax: 05493 9879-40
aschaefer@vilomix.de

 

Vilomix ... damit´s Futter stimmt!

Vormischungen • Mineralfutter • Spezialprodukte • Einzelkomponenten • VilomixfermBiogas