EVA Schweinemast Soja RapsVILOFOSS® Mineralfutter

NutriSpar®

 

Das Mineralfutter zur nachhaltigen Kosteneinsparung!

 
 
  • neue Wirkstoffkombination
  • verbessert die Futterverwertung
  • spart Protein und Energie
  • schont die Umwelt, entlastet die Düngebilanz
   

Schauen Sie sich an, wie Bauer Christof seine Düngebilanz entlastet

und zusätzlich Futterkosten spart.

 

 

Die Futterkosten im Fokus:

Die neue Dünge-VO ist bereist verbindlich.
Dies kann zu einem erhöhten Flächenbedarf der Betriebe für die Nährstoffausbringung führen. Daher gilt es jetzt umso mehr, die Fütterung effizienter zu machen und somit die N- und P-Ausscheidungen der Tiere zu reduzieren!
 

Wesentlicher Faktor für den Erfolg in der Schweinemast sind daher
effiziente Fütterungskonzepte
.
 

Das neue NutriSpar® - Mineralfutter-Konzept:

Mit dem NutriSpar®- Konzept füttern Sie stark nährstoffreduziert ohne
Leistungseinbußen und können zusätzlich Ihre Futterkosten senken.
Die neue, speziell entwickelte NutriSpar-Wirkstoffkombination bildet die Grundlage
für eine wirtschaftliche Schweinemast.
 
 
 Enzyme - Vitamine - Aminosäuren
 
 

Was leistet das neue NutriSpar® - Mineralfutter?


  Vormast  
  Endmast
 - Phytase ++ ++
 - Vitamine ++ ++
 - Aminosäuren ++ ++
 - Phytogene Zusatzstoffe + +
                                                              

V = Vitamine:

  • Vermeidung von Leistungseinbußen durch Verbesserung der Vitalität und
    Immunantwort der Tiere

A = Aminosäuren:

  • Begrenzung des Einsatzes von Soja- und Rapsschrot durch hohe Zulagen
    synthetischer Aminosäuren
  • Hohe Muskelfleischanteile und Ausschöpfung des genetisch möglichen Wachstums
    durch eine optimale Aminosäurenzusammensetzung
 

NutriSpar® Enzyme - hohe Zunahmen, bessere Futterverwertung (FVW):

NutriSpar Schweinemast Versuch
In einem Schweinemast-Praxisversuch (Ende 2016) mit den neuen NutriSpar-
Mineralfutter konnten die Tageszunahmen von 923 g auf 993 g (+7,5%)
gesteigert werden.
 
 
NutriSpar im Mastversuch gegen NSP-Emzyme (2017)            Neu
 
 

Überzeugende Argumente:

  • optimale Aminosäurenausstattung für höchsten Proteinansatz
  • bessere Futterverwertung bei geringerer
  • Stickstoff- und Phosphorausscheidung
  • Entlastung des Stoffwechsels
  • höhere Vitalität und verbesserte Immunantwort
  • Stabilisierung der Magen-Darm-Flora
+ VILOFOSS® NutriSpar®:
  • höhere Tageszunahmen
  • angenehmer Geruch im Stal
 
 

Einsatzbereiche NutriSpar® - Konzept:

  • anwendbar sowohl in der Vor – als auch in der Endmast.
    In beiden Abschnitten stehen abgestimmte Mineralfutter zur Verfügung.
  • Für Ebermast geeignet.
  • betriebsspezifische Mineralfutter mit NutriSpar-Komplex möglich.
     
 

Nachhaltig wirtschaftlich: 

  • einsparen kostenintensiver Proteinfuttermittel
  • verbesserte Futterverwertung
  • weniger Phosphor in der Gülle
  • vitale Tiere
  • hohe Magerfleischanteile
  • Geeignet für die Ebermast und die GMO-freie Mast
    (Raps, Sonnenblumen, Erbsen). 
 
 

Praxis-Versuche belegen:

" Durch die Optimierung unserer Futtermischung nach dem NutriSpar-Konzept
  verbesserte sich die Futterverwertung. Gleichzeitig haben wir Futterkosten
  eingespart. Die Tageszunahmen sind sogar noch angestiegen "

                        Erfahrungen eines Schweinemäster im Raum Os
nabrück.

 

NutriSpar Flyer

 
 
 
Weitere Informationen                                                         
 
 
 
 
Für weitere Informationen oder ein
persönliches Gespräch wenden Sie sich
bitte an unseren Fachberater vor Ort, 
oder an:


 
  Dr. Arndt Schäfer
  Beratung Schwein

  
Telefon: 05493 9870-44
   Telefax: 05493 9879-40
   aschaefer@vilomix.de

Strobel
Iris Heyer
Beratung Schwein

Telefon: 05493 9870-514
Telefax: 05493 9879-40
iheyer@vilomix.de
 
Dr. Werner Kramer
Beratung Schwein 
 
Telefon: 05493 9870-882
Telefax: 05493 9879-40
 
 
 
 

VILOFOSS®

Vormischungen • Mineralfutter • Spezialprodukte • Einzelkomponenten • Stallhygiene